Yahoo! wird 10 Jahre alt

Der Beitrag wurde am 2. März 2005 von Oliver veröffentlicht

So schnell vergeht die Zeit. Der Portalriese Yahoo feiert heute seinen zehnten Geburtstag. Heute vor zehn Jahren wurde aus dem 1994 an der Universität von Stanford gegründeten Studentenprojekt mit dem Namen “Jerry Yang’s Guide to the WWW” das heutige Yahoo. Geführt wurde das Unternehmen derzeit noch von Tim Koogle, nicht zu verwechseln mit Google. Auf dem Weg nach oben hat Yahoo so manche Firma aufgekauft, nur das derzeit noch kleine Unternehmen ebay wehrte sich und lehnte eine Übernahme ab. Wer in den USA, Australien, Kanada oder Japan lebt, der darf sich heute auch über eine kostenlose Portion Eiscreme freuen, denn die Rechnung zahlt Yahoo.

Abgelegt in Suchmaschinen | Tags: none

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of Sex News Party Live Deutschland Weblog

    Trackback von Sex News Party Live Deutschland Weblog vom 9.5.2005

    Schluss mit Porno

    Die großen deutschen Betreiber von Internetsuchmaschinen wollen mehr Jugend- und Verbraucherschutz beim Surfen im Netz erreichen. So sollen künftig jugendgefährdende Internetadressen (URLs) in den Trefferlisten der Suchmaschinen nicht mehr angezeigt…

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^