Yahoo launcht Konkurrenz zu AdSense

Der Beitrag wurde am 21. März 2005 von Oliver veröffentlicht

Yahoo wird bald einen eigenen AdSense Werbeservice auf den Markt bringen, berichtet der Branchendienst Cnet unter Berufung auf Unternehmenskreise. Somit wird Google sein bisheriges Monopol für diese Werbeform verlieren. Yahoos AdSense-Version wird vor allem auf kleinere Werber ausgerichtet sein. Anders als die suchorientierte Werbung zeigt das Selbstbedienungs-Programm Werbebanner, die in thematischem Zusammenhang mit der gerade geöffneten Webseite stehen. Für das Werbeservice zahlen die Werber nur dann, wenn der Banner angeklickt wird. Via Pressetext.

Abgelegt in Adsense & Co. | Tags: none

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of bremensie

    Kommentar von bremensie vom 4.5.2005

    Das wird aber auch Zeit…endlich mal eine halbwegs vernünftige Konkurrenz

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^