Neues Format bei AdSense

Der Beitrag wurde am 22. September 2006 von Oliver veröffentlicht

Lange war es Still bei AdSense, was neue Formate angeht. Jetzt gibt es endlich wieder ein wenig frischen Wind für alle Publisher. Das neue Format ist ein 200×200 Pixel großer Ad, in dem Text-, Video- und Bildanzeigen geschaltet werden können. Auch die Channels wurden komplett überarbeitet. Es tut sich also was bei AdSense. Ein Screenshot der neuen Ad-Unit gibt es bei Jojo zu sehen. Persönlich hätte ich gerne mehr solcher kleinen Formate. Auch die MTV Ads, die Google gerade gemeinsam mit einigen Publishern getestet hat, würden mich interessieren. Mal schauen, was da in Zukunft noch so kommt. via JenSense

Abgelegt in Adsense & Co. | Tags: none

Noch keine Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^