Geheimnisvolle Kunden

Der Beitrag wurde am 28. September 2006 von Oliver veröffentlicht

Manche Kunden sind wirklich geheimnisvoll. Ich weiß nicht, ob die das nur unbewusst machen oder ob die uns immer vor ein Rätsel stellen wollen. Mir sagen solche Anfragen per E-Mail jedenfalls immer recht wenig: “Bitte teilen Sie mir mit, wann die Ware bei mir eintrifft….” Die ging so heute Vormittag bei Melanie, die den Kundensupport bei Lovehome macht, ein. Kein Name, keine Bestellnummer, nix. Das ist aber absolut kein Einzelfall. Auch bei Kündigungen von Abonnements geht das fast immer so: “Hiermit kündige ich!” Natürlich auch ohne einen Namen, eine Buchungsnummer oder was in der Art. Es bleibt also immer noch die E-Mail Adresse des Absenders, mit der man dann recherchieren muss. Oft findet sich darunter aber niemand, manche Kunden haben einfach mehrere Adressen. Und dann ist es auch noch so, dass wenn man antwortet und um Mitteilung des Namens und / oder der Buchungs-, bzw. der Bestellnummer bittet, man keine Antwort mehr erhält. Geheimnisvoll, oder? Aber ich stelle mir gerade vor, ich möchte mein TV-Digital Abo bei Springer kündigen. Ich schreibe einfach mal eine Postkarte ohne Absender und als Text nur “Ich kündige!” Ob die mich dann anhand des Poststempels in ihrer Datenbank finden würden?

Abgelegt in E-Commerce | Tags: , , ,

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of Jimmy

    Kommentar von Jimmy vom 2.10.2006

    Das Schlimme daran ist ja, dass Kunden – aber auch Nicht-Kunden – heutzutage schon förmlich _erwarten_, dass man mit der Glaskugel im Support sitzt und auf jedwede ominöse Frage eine Antwort weiss.

    Immer wieder erheiternd sind auch jene, die großzügig sämtliche Warnhinweise auf automatische Accountverlängerungen übersehen, und sich dann wiederum per Mail mit dem netten Titel “Betrug” echauffieren. Das wäre so, als würde ich auf einem Minentestgebiet der Bundeswehr den Zaun und die Verbotsschilder übersehen und mich dann noch beschweren, dass ich in die Luft geflogen bin. Shit happens! ;-)

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^