Neuer Payment-Dienstleister: ViPay

Der Beitrag wurde am 31. Oktober 2006 von Oliver veröffentlicht

Endlich kommt mal wieder ein wenig Schwung auf den Markt der Payment-Dienstleister. Gestern ist ViPay ein neuer Dienstleister an den Start gegangen, der von einem alten Bekannten geführt wird, dessen Name für Zuverlässigkeit und Seriosität im Business steht. Die Rede ist von Boris Kube. ViPay bietet einige interessante Features, ist Partnerprogramm- und Whitelabelfähig und übernimmt das komplette Inkassomanagement. Außerdem kann man auch seine Webmaster direkt von ViPay auszahlen lassen und spart sich so eine Menge Arbeit. ViPay bietet die Möglichkeit zu up- und downgradefähigen Mitgliedschaften (auch als Abo), kostenlosen Free-Trials mit minimalem Stornorisiko und Gutscheinaktionen. Auch die Konditionen schauen ganz gut aus. ViPay ist also bestimmt eine gute Entscheidung, wenn es um Payment geht und ich bin schon gespannt, wie sich ViPay im Wettbewerb zu Afendis und Eurobill schlagen wird. Garantiert gut.

Abgelegt in Content & Payment | Tags: none

Noch keine Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^