Wie man seine Website in Google News bekommt

Der Beitrag wurde am 19. November 2006 von Oliver veröffentlicht

Ich habe vor einigen Tagen einen Bericht über meine Erfahrungen mit Google News veröffentlicht. Da ich einige Anfragen per E-Mail erhielt, wie man seine Website in die Google News bekommt, hier mal einige Punkte, die die Website auf jeden Fall schon mal erfüllen sollte. Dann hat man zwar noch immer keine Garantie für eine Aufnahme, jedoch erhöht das die Chancen, ähnlich wie bei AdSense, wo es auch einige Dinge zu beachten gibt, bevor man sich anmeldet. Alter der Newsquelle: Die Website, die ihr für Google News vorschlagt, sollte schon mindestens 6 Monate existieren. Älter ist besser. Aktualisierung der Website: Da es sich um Google NEWS handelt, sollte die Website auch regelmäßig, am besten täglich aktualisiert werden. Mehr ist besser, jedoch unbedingt auf die Qualität achten. Art der News: Es ist schlecht, wenn man nur News von anderen Websites abtippt. Gut, News gibt es ja immer nur ein einziges Mal, daher tauchen sie auch mehrfach auf, jedoch sollte man versuchen, die News in eigene Worte zu fassen, neue / weitere Quellen hinzuzufügen und Hintergrundinfos zu besorgen. Das macht die News dann wieder unique.

Thema der Website: In Google News finden sich ja zum größten Teil nur Zeitungen, die jedes Thema behandeln, aber auch für Websites, die Nischenthemen behandeln, ist viel Platz. Man kann mal einen Blick in die “Besonders beliebt”-Themen werfen, um einen Anhaltspunkt zu bekommen, was gerade gefragt ist. Gute Themen wären: Musik, Gaming, Stars, Technik, Politik. Der Taubenzuchtverein Buxtehude hätte vielleicht wenig gute Chancen zur Aufnahme. Anmeldung bei Google News: Hier kann man seine Website vorschlagen. Das sollte man aber erst machen, wenn die oberen Punkte gegeben sind. Erhält man keine Antwort, ruhig mal so alle 14 Tage erneut submitten, jedoch nicht zu oft! In der Zeit immer weiter optimieren und aktualisieren. Dann heißt es nur abwarten und Tee trinken.

Abgelegt in Suchmaschinen, Werbung & Marketing | Tags: none

8 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of XPlus-Web — Blog – Website bei Google News anmelden

    Pingback von XPlus-Web -- Blog - Website bei Google News anmelden vom 19.11.2006

    [...] Blog – Website bei Google News anmelden Oliver vom Adult Webmaster Blog hatte vor einigen Tagen seine Erfahrung zu Google News im Hinblick auf Traffic und Aufnahme von Artikeln geschildert, seit seine Website bei Google News zu finden ist. Nun hat er eine wirklich informative Anleitung geschrieben, wie man seinen Blog und /oder Website bei Google News anmeldet und was weit wichtiger ist, welche Kriterien erfüllt sein sollten, damit es auch klappt. 19. November 2006, 18:30 Uhr Internet Trackback [...]

  2. Gravatar of FrankFill

    Kommentar von FrankFill vom 13.11.2008

    danke für tipps zur anmeldung :) werde ich wohl noch ein bischen warten, bis ich meine site bei gnews anmelde ;-) vor allem auf den richtigen zeitpunkt … so dass alles paletti ist, wenn herr google drüber schaut hehe

  3. Gravatar of Manfred

    Kommentar von Manfred vom 21.6.2009

    Hallo, Ich war einfach so frech und habe gemäß deiner Tipps zur Anmeldung selbiges direkt durchgezogen. Man gönnt sich ja sonst nicht. ;o) Und… was hat man schon ausser einer Absage oder keinem Feedback seitens Google zu verlieren? Also frei nacht dem Motto: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Gruß M.

  4. Gravatar of Andy

    Kommentar von Andy vom 4.9.2009

    Ich habe schon lange nach so einer Anleitung gesucht und jetzt endlich fündig geworden.Danke für deine Tipps

  5. Gravatar of » Webseite bei Google News anmelden web-newspaper

    Pingback von » Webseite bei Google News anmelden web-newspaper vom 14.3.2010

    [...] ristau.de, awm-resource.de, microsystools.com sowie seo-scene.de findet ihr noch weitere Informationen, wie ihr eure Website [...]

  6. Gravatar of Mira

    Kommentar von Mira vom 27.9.2010

    Mein Tipp falls man für Google News abgelehnt wurde: Nicht das Antragsformular neu ausfüllen, sondern die Ablehnungsmail direkt beantworten und bestätigen, dass man die nötigen Änderungen vollzogen hat.

  7. Gravatar of Kerber

    Kommentar von Kerber vom 10.11.2010

    Hi!

    Erstmal danke für die Beschreibung. Aber irgendwie hat das bei mir nicht funktioniert. Kann es sein, dass es nicht mehr aktuell ist?

    Finde die Site nicht auf Google News.

    Danke

  8. Gravatar of Katrin

    Kommentar von Katrin vom 5.1.2012

    Muss die Domain älter als 6 Monate sein, oder der Content?

    Ansonsten danke für die Anleitung

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^