Gedanken zum Ausfall des ODP

Der Beitrag wurde am 21. November 2006 von Oliver veröffentlicht

Langsam aber sicher bekomme ich richtige Entzugserscheinungen. Nachdem ja zumindest die Server für die Editoren wieder laufen, keimt ein wenig Hoffnung in mir auf. Das Login ist jedoch immer noch nicht möglich. Ich sehe schon Hunderte, ach Tausende von Sites in der Queue, die auf Freischaltung warten. Ach nein, falsch, das Formular zum Eintragen neuer Sites ist ja auch down. Wie ich die Abende vermisse, wo ich noch mal eben ein paar Site freiklicken konnte, so ganz gemütlich und in Ruhe nach dem Feierabend. Außerdem fehlt mir auch langsam das Schmiergeld in der Tasche. Na ja, mal sehen, vielleicht bekommt das AOL ja doch noch in den Griff. Die Abhängigkeit des ODPs von AOL erweist sich in diesem Fall mal wieder als absoluter Mist recht ungünstig.

Abgelegt in DMOZ & Co. | Tags: , , ,

2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of XPlus-Web — ODP immer noch down

    Pingback von XPlus-Web -- ODP immer noch down vom 21.11.2006

    […] ODP immer noch down Normal ist das nicht. Seit 4 Wochen ist das größte von Menschenhand editierte Verzeichnis des WWW nun schon down. Da bekommt der AOL-Werbespruch aus den goldenen Zeiten: “Bin ich schon drin?” eine ganz neue Bedeutung… Viel schlimmer ist aber, das so mancher meiner Editor-Kollegen schon Entzugserscheinungen bekommt. Nur einer hats wohl kommen sehen und sich rechtzeitig aus dem Staub gemacht. […]

  2. Gravatar of Demokratie & Republik

    Kommentar von Demokratie & Republik vom 21.11.2006

    Es gibt ja schon erste Abwanderungsideen. Im Editorforum planen einige bereits eine eigenes Verzeichnis. Hier: http://www.tiuz.de/aufloesungserscheinungen-beim-odp/

    PS: Das Forum scheint ja nicht mehr online zu sein.

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^