Social Networks bringen Links, man muss sie nur abholen

Der Beitrag wurde am 21. November 2006 von Oliver veröffentlicht

Die Flut an Social Networks hat auch einen ganz netten Nebeneffekt: Durch die exzessive Verlinkung werden die Sites schnell zu Authoritys mit einem hohen Pagerank (für wen das auch immer wichtig ist). Durch die relativ offene Struktur der Sites (hoher Beteiligungsfaktor der User), ergeben sich natürlich auch jede Menge Möglichkeiten, gratis Backlinks abzustauben. Jojo hat neulich schon über einige Sites berichtet, auf denen man seinen Link unterbringen kann. Über das Beispiel flickr schrieb ich auch schon im August einen längeren Artikel. Was gibt es also sonst noch für Möglichkeiten, ganz sauber und ohne Spam an Backlinks zu kommen? Wer die Augen aufmacht, der findet jede Menge …

 

  • 43Things.com – Eigenes “I want to do this” und in den Kommentaren dazu Link(s) setzen.
  • Squidoo.com – Eine oder mehrere “Linsen” anlegen, mit Content füttern und Links einbauen.
  • Blogger.com – Dazu muss man sicherlich nicht viel sagen, oder?
  • ButterFlyProject.nl – Social Bookmarks mit echten Links ohne nofollow.
  • Ma.Gnolia.com – Social Bookmarks mit echten Links ohne nofollow.

 

Abgelegt in Linkbuilding | Tags: , , ,

3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of Max

    Kommentar von Max vom 29.11.2006

    Hallo,

    Werd’ mich mit dem Thema in den nächsten Tagen auch mal ausführlicher beschäftigen. Einige Links von digg haben sich jedenfalls sehr positiv auf das Ranking einer Nischenseite bei mir ausgewirkt.

    Max

  2. Gravatar of Michael Binek

    Kommentar von Michael Binek vom 8.12.2006

    43tings kannte ich noch nicht, danke für den Tip.
    Mal sehen ob das Ganze Zeugs beim nächsten Update was bringt.

  3. Gravatar of Holger

    Kommentar von Holger vom 5.7.2007

    43things ist leider jetzt auf nofollow. aber der beitrag is ja auch schon ne weile her

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^