Firstload: Sub-Webmaster sind sehr ertragreich

Der Beitrag wurde am 29. Januar 2007 von Oliver veröffentlicht

Ihr kennt das ja sicherlich auch: Da bewirbt man ein PP eine Zeit lang, dann entdeckt es die breite Masse und schon ist es verbrannt. Mag sein, dass manche Partnerprogramme auch dann noch laufen, jedoch ist der erste große Ansturm vorbei. So war das auch derzeit mit dem Programm von Firstload. Da konnte man eigentlich pausenlos Scheine zählen. Heute ist diese ganze Usenet-Geschichte abgeebbt und bringt vielleicht noch 10 bis 20 Prozent des Volumens, was sie vorher mal gebracht hat. Außerdem haben sich auch zu viele Abo-Abzocker in dem Segment niedergelassen, die die Kunden vergrault haben. Am Wochenende habe ich mal wieder Domains bei mir ausgemistet. Knapp 900 Stück sind es mittlerweile und wenn ich nicht jedes Jahr aufräumen würde, dann wären es irgendwann mal 10.000. Auf jeden Fall war auf einer noch ein Firstload-Layout, welches ich löschen und danach die Domain kicken wollte. Ich loggte mich heute zum ersten Mal seit über einem Jahr bei Firstload ein. Eigentlich erwartete ich da eine leere Statistik. Eigentlich, denn ich hatte irgendwie 3 Sub-Webmaster geworben, die anscheinend richtig Gas gegeben haben. Knapp 700 Euro warteten da schon seit ewigen Zeiten auf mich (bei 10% müssen die also 7k gemacht haben). Ich habe natürlich ganz frech den Anfordern-Button gedrückt. So könnte die Woche eigentlich immer ausklingen.

Abgelegt in Partnerprogramme, Webmaster Work | Tags: none

4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of Sazkia

    Kommentar von Sazkia vom 14.2.2007

    Das läuft bei mir irgendwie anders. Ich warte immer so lange mit der Anforderung, bis das PP bzw. der Betreiber pleite ist.

  2. Gravatar of Oliver Karthaus

    Kommentar von Oliver Karthaus vom 14.2.2007

    Das ist aber schlecht, da solltest du zukünftig ein bisschen schneller sein ;)

  3. Gravatar of Rene

    Kommentar von Rene vom 21.7.2008

    Bei mir läuft das PP von Firstload bis heute ganz gut ;)

  4. Gravatar of Marcel

    Kommentar von Marcel vom 12.5.2009

    Dem kann ich zustimmen! Generiere auch noch heute einiges an Leads über das Partnerprogramm, obwohl ich explezit darauf hinweise, dass wenn nicht binnen der 14 Tage gekündigt wird – Musterkündigung wird direkt mitgeliefert – sich das ganze in ein kostenpflichtiges Abo umwandelt…

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^