Lokale Werbeaktion für Lovehome

Der Beitrag wurde am 23. Februar 2007 von Oliver veröffentlicht

In den letzten Tagen war ich damit beschäftigt, eine kleine lokale Werbeaktion für unseren Shop Lovehome zu starten. Normalerweise raten einem ja alle möglichen Werbefachleute von lokalen Werbeaktionen ab, wenn eine Website oder ein Online-Shop beworben werden soll, aber was soll’s, ich probiere es trotzdem mal. Grund für die Werbeaktion ist unser Lovehome-Taxi, mit dem wir nahezu alle Artikel versandkostenfrei in den Märkischen Kreis liefern – zur Not auch in der Nacht. Auch eine Abholung ab Lager ist möglich. Natürlich alles neutral und diskret. In einer Stadt mit gerade mal 13.000 Einwohnern, die seit jeher von der CDU regiert wird und die erzkatholisch ist, kann das unter Umständen schon eine spannende Geschichte werden, einen Erotikshop zu bewerben. Das Risiko gehe ich gerne ein. Die erste Phase beginnt mit einigen Tausend Hochglanz-Flyern (A6) inklusive Gutschein und einer kurzen und knackigen Präsentation des Services, die in Discos, Videotheken, Szene-Cafes und einigen Geschäften im Umkreis ausliegen werden. Mal sehen was dabei an Feedback kommt. Eine kleine Guerilla-Aktion ist auch schon in Planung. Ich bin schon gespannt.

Abgelegt in E-Commerce | Tags: , , , ,

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of Uwe

    Kommentar von Uwe vom 24.2.2007

    Na dann viel Erfolg und gute Geschäfte ;-)

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^