Google Turbo

Der Beitrag wurde am 30. Mai 2007 von Oliver veröffentlicht

Ist mir in der letzten Zeit schon öfters mal aufgefallen: Ich schreibe einen Beitrag im Blog und 2-3 Stunden später ist er schon über die Google Suche zu finden. Hat Google neuerdings einen Gang höher geschaltet oder ist das reiner Zufall? Bislang war das Maximum ein Tag bis neue Artikel im Index waren oder die Startseite aktualisiert (mit dem Freshdate) wurde. Teilweise sind die Startseiten meiner Blogs in Googles Index aber maximal 2-4 Stunden alt. Als Beispiel mal der Beitrag Paypal Käuferschutz, der schon nach 2 Stunden über die Startseite im Index zu finden ist. Auch die Suche nach meinem kleinen Zwischenbericht zu Linklift zeigt, dass die Startseite ständig aktualisiert wird (der Artikel ist ja noch aktueller). Dafür fehlt das Cache des Blogs. Na ja, vielleicht auch alles nur Zufall und ich bin einfach mal wieder nicht informiert.

Abgelegt in Suchmaschinen | Tags: ,

8 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of Christian

    Kommentar von Christian vom 30.5.2007

    Das liegt wohl unter anderem auch daran, dass du über technorati oder wie auch immer die google blog suche pingst. Meine Behauptung :)

    In diesem Zusammenhang sollte dir bei aktuellen Themen auch auffallen, dass die Platzierung zwar 1, 2 Tage hält und Hits bringt, danach aber meist in den hinteren Seiten zum Keyword zu finden ist…

  2. Gravatar of rowi

    Kommentar von rowi vom 31.5.2007

    Wie oft der google-Bot generell die Seite besucht lässt sich über die Webmaster-Tools einsehen und einstellen

  3. Gravatar of Max

    Kommentar von Max vom 31.5.2007

    Wird wohl das mit Technorati sein. Die scheinen einfach den Feed von denen zu ziehen.

  4. Gravatar of Johannes

    Kommentar von Johannes vom 31.5.2007

    “The Google Blog Search Pinging Service is a way to inform Google Blog Search of weblog updates. These updates are then published and shared with other search engines to allow them to discover the changes to your weblogs.”

    Und so läuft das auch andersrum. Yahoo, Google und Technorati teilen da Daten.

  5. Gravatar of Oliver Karthaus

    Kommentar von Oliver Karthaus vom 31.5.2007

    Danke, ich wusste, dass ich mal wieder was nicht richtig mitbekommen habe und es eine einfache Erklärung dafür gibt :)

  6. Gravatar of Crazy ED

    Kommentar von Crazy ED vom 31.5.2007

    Yep, wollt ich auch gerade sagen, der Technorati Ping ist WordPress standard, aber man kann es nur bei der Installation angeben, ob er pingen soll, oder? Ich habs so ad-hoc bei mir nicht finden können (installierter Blog)?!

  7. Gravatar of Nils SaH

    Kommentar von Nils SaH vom 31.5.2007

    Unter

    “Einstellungen” > “Privatsphäre”

    kann man auch später noch wählen, ob der Blog für Suchmaschinen sichtbar sein soll und unter

    “Einstellungen” > “Schreiben”

    findest Du ganz unten die bearbeitbare Liste an Diensten, die bei der Beitragsveröffentlichung angepingt werden.

  8. Gravatar of Herb

    Kommentar von Herb vom 31.5.2007

    Man kann auch Google direkt anpingen, vielleicht geht’s dann noch schneller? ;) (wer weiß)

    http://www.google.com/intl/en/help/blogsearch/about_pinging.html

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^