Ein ganzer Tag Downtime

Der Beitrag wurde am 2. Dezember 2007 von Oliver veröffentlicht

Das Pech hat mal wieder voll zugeschlagen. Da ziehe ich die wichtigsten Dinge mal wieder auf eine noch stärkere Maschine um, damit Ausfälle wegen zu wenig vorhandener Ressourcen auszuschließen sind, da schlägt der Fehlerteufel schon wieder zu. Nachdem ich am Freitag gut 30 neue IPs ins Netzwerk eingefügt habe, lief alles wunderbar, bis auf den Fakt, dass einige IPs Ewigkeiten brauchten um hochzufahren. Dann, heute um 13 Uhr, der totale Ausfall. Keine IP mehr erreichbar. Der Server sah gut aus, kein Fehler zu erkennen. Nach zwei Stunden intensiver Fehlersuche haben ich und mein Techniker aufgegeben. Also einen Externen für ein Hands-On am Server bestellt. Nach zwei weiteren Stunden stand fest, dass die Netzwerkkarte einen außergewöhnlichen Fehler hat: Bei jedem Neustart des Netzwerks, was beim Eintrag neuer IPs unumgänglich ist, hat die Karte eine neue MAC-Adresse an den Router geschickt. Irgendwann war das dem wohl zu blöd und er hat dem Server gar nichts mehr weitergeleitet. Karte ausgetauscht, Server läuft wieder. Sowas habe ich noch nicht gesehen. P.S. Fehlersuche war fast teurer als der komplette Server, 600 Euro… yikes! Techniker müsste man sein… Stundenlohn von 125 Euro / Stunde + Anfahrtspauschale + Zuschlag für Sonntag + Abend! Nicht schlecht…

Abgelegt in Server & Scripting | Tags: none

Noch keine Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^