SexShop.com zu verkaufen?

Der Beitrag wurde am 13. Februar 2008 von Oliver veröffentlicht

Die Domain gehört aktuell der AdultShop.com Ltd aus Australien, die ja auch in Deutschland mit ihrem Online-Shop vertreten ist. Diese durchaus attraktive Premium-Domain hat man anscheinend noch herumliegen und möchte sie nun loswerden. Zumindest sucht man nach Interessenten, optimal nach einem “Global Player” im Markt für Erwachsenenspielzeug, um die Kauf- und Zahlungsbereitschaft auszuloten. Angeboten wurde die Domain im amerikanischen Adult Webmaster Forum GFY. So ganz kann ich das allerdings nicht verstehen: Warum verkauft man – wo man sich ja selbst zu den “Global Playern” zählt – so eine Top-Domain an die Konkurrenz und macht sich selbst das Leben unnötig schwerer? Das ist mir unverständlich. Ganz interessant sind die Zahlen, die in dem Thread von AdultShop genannt wurden: Die Domain hat ohne Werbemaßnahmen 17000 Uniques pro Monat. Ein Haufen Type-Ins, trotzdem weniger, als ich vermutet habe.

Zum Preis: Da wurde keiner genannt, allerdings hat man schon einmal beiläufig erwähnt, dass Sex.com ja immerhin für 12 Millionen Dollar verkauft wurde. Ich sehe die Domain nicht als so wertvoll an, als dass sie mit Sex.com in einem Atemzug genannt werden könnte. Ja, SexShop.com ist schon eine verdammt gute Domain, allerdings dürfte der Käuferkreis doch sehr überschaubar sein. Uhse, Orion, Adam & Eve & Co haben ihre Marke bereits so gefestigt, dass man auf die zusätzlichen Type-Ins sicher gut verzichten kann. Mit “Hardware” lässt sich auch nicht meh so einfach Geld verdienen. Eine Porn.com würde ich auch für mehrere Millionen kaufen und hätte das Geld in absehbarer Zeit wieder drin, auch mit vergleichbaren Type-Ins, aber mit einem SexShop? Einkauf, Versand, Kundenservice, das kostet alles viel Geld und Zeit und so fix dürfte sich die Investition nicht amortisieren. Wer wird sich also diesen Luxus leisten? Ich wünsche trotzdem viel Erfolg mit dem Verkauf!

Abgelegt in Domains | Tags: none

4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of J

    Kommentar von J vom 13.2.2008

    Vielleicht möchte sich da ja nur jemand zur Ruhe setzen ;)

  2. Gravatar of Oliver

    Kommentar von Oliver vom 13.2.2008

    Das kann ich mir nur schwer vorstellen ;-)

  3. Gravatar of Luftgucker

    Kommentar von Luftgucker vom 19.2.2008

    12 Millionen Dollar ist eine ganze Menge.
    Die Theorie, dass sich jemand zur Ruhe
    setzen will, finde ih gar nicht mal
    so schlecht :)

  4. Gravatar of Maik

    Kommentar von Maik vom 13.10.2010

    zur Ruhe setzen, mit 12 Millionen hört sich toll an,aber vermieten für 1 Mille im Jahr, dass währs doch oder?

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^