Keyword-Kommentare

Der Beitrag wurde am 15. Mai 2008 von Oliver veröffentlicht

Angesichts des ganzen Kommentar-Spam, der hier die letzten Tage so aufschlägt, frage ich mich, ob es wieder irgendwo einen “SEO” gibt, der 2000 Backlinks für 79,95 plus Steuer anbietet. Ich meine damit insbesondere Herrn “Sunox Scheibenfolien”, Herrn “Keno” und natürlich auf die liebe Frau “Blutwerte.org”, die hier so fleißig mit Keywords und Links gespickte Einzeiler vom Stapel lassen. Das Problem ist zwar nicht neu, aber aus irgendeinem Grund verstärkt es sich in letzter Zeit massiv. Ich habe natürlich keine Probleme damit, dass wenn jemand ab und an gute Kommentare abgibt, auch mal ein KW-Link dabei ist. Selbstverständlich markiere ich jeden Kommentar dieser Art direkt und ohne Umwege per Askimet, aber trotzdem nervt es wirklich massiv, sich immer durch diese geistigen Ergüsse zu arbeiten. Also, ich bitte in Zukunft von Spam dieser Art abzusehen, wenn die Domains nicht auf den Spam-Blacklisten dieser Welt landen sollen.

Abgelegt in Blogging | Tags: none

7 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

  1. Gravatar of joghurtKULTUR

    Kommentar von joghurtKULTUR vom 15.5.2008

    dein SPON Artikel hat die Leute wol einfach neugierig gemacht :-)
    Ich sehe es auch immer wieder das wenn eins meiner Blogs an prominenter Stelle erwähnt wird die Spamflut ein wenig höher steigt.

  2. Gravatar of » Ãœberall nur Spam » tobi.weinhorst

    Pingback von » Ãœberall nur Spam » tobi.weinhorst vom 15.5.2008

    […] berichtet der Adult Webmaster Blog, dass der Keyword-Spam immer häufiger und anstrengender wird. Dann schreibt heute Fusselideen, dass das Postfach mal […]

  3. Gravatar of Christian

    Kommentar von Christian vom 16.5.2008

    Ich hab irgendwann den netten Preishinweis für einen Werbekommentar angehängt, ne Zeitlang sind dann noch ein paar Kommentare eingegangen aber mittlerweile gin ich jetz bei “fast” null.

  4. Gravatar of Oliver

    Kommentar von Oliver vom 16.5.2008

    @joghurtKULTUR, kann sein, dass es das noch verstärkt hat, aber das Problem habe ich schon länger und das steigert sich stetig weiter. Ist ja auch klar in Zeiten, in denen so gut wie niemand mehr Links tauschen möchte. Da müssen die eben aus anderen Quellen (auch wenn es nichts weiter bringt) beschafft werden. Am PR kann es zumindest nicht liegen, den hat Google mir ja schon vor einem knappen Jahr von 6 auf 2 gekillt. :)
    @Christian, hast du schon mal versucht, die Kosten tatsächlich einzutreiben? :)

  5. Gravatar of Loewenherz

    Kommentar von Loewenherz vom 16.5.2008

    Eine Weile hatte es bei seo-scene.de zugenommen. Nachdem ich dann aber bei Keywordspam die URL komplett genullt habe (Alternative: Name und Ziel-URL auf ein nettes Projekt leiten *fg*) ist derzeit richtig schön Ruhe. Und SpamKarma arbeitet einfach super.

  6. Gravatar of Carsten

    Kommentar von Carsten vom 16.5.2008

    Ohja. Gestern kam wieder jemand vorbei und wollte wohl sein Bloggerei-Clon vorstellen. Bin aber dazu übergegangen Kommentare nur noch zu moderieren. Gerade wenn ich dann auf dem Pocket-Web die E-Mails lese mit den ganzen sinnfreien Kommentaren und kann dagegen nichts machen wird mir anders. Der Hit war ein User, der meinte gleich 8 Kommentare ähnlichen Inhaltes abzugeben. :/

    Und hab ich schon MarkIsen erwähnt? Auf den ersten Blick ja nur ein Leerzeichen das fehlt. Doch der Link ging zu einem Webshop der solche Art des Sonnenschutzes anbot.

  7. Gravatar of Christian

    Kommentar von Christian vom 17.5.2008

    @olli: Ne das eintreiben des Geldes wird sicher auch nich ganz leicht (man kann ja nich wirklich beweisen wer gespammt hat), aber allein der Text hat halt schon abgeschreckt von daher passt es. Und wer sich halt ganz aus der Prolematik raushalten will muss halt wieder auf Nofollow stellen.

Einen Kommentar schreiben

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^