Trusted Shops ändert die Regeln für Erotikshops

Der Beitrag wurde am 1. Oktober 2009 von Oliver veröffentlicht

Als ich damals unseren Shop als einen der ersten von Trusted Shops zertifizieren ließ, ging ich eigentlich davon aus, dass man sich dort vorrangig um die vorschriftsmäßige Sicherheit und die zuverlässige Zahlungsabwicklung zwischen Shop und Kunde sorgt. Schließlich gewährt man dem Kunden beim Kauf in einem TS-zertifizierten Shop ja eine Geld-zurück-Garantie an. Das der zu zertifizierende Shop den deutschen Gesetzen entsprechen muss, ist selbstverständlich. Jetzt, nachdem man eine gewisse Größe erreicht hat, scheint man sich aber von diesem Schmuddelkram (Erotikshops) reinwaschen zu wollen. So erhielt ich heute eine E-Mail, in der mir mitgeteilt wurde, dass man das Vertragsverhältnis nur dann aufrecht erhalten könne, wenn bestimmte Produkte nicht mehr in den Rotlicht-Shops angeboten werden. weiterlesen …

Abgelegt in E-Commerce | 10 Kommentare

Powered by WordPress - Valid XHTML and CSS. ^Top^